10.9 C
Flensburg
Freitag, Juni 14, 2024

Microsoft-Manager Heiming steigt bei Axians ein

Axians erweitert die Führungsspitze um Christoph Heiming, der ab 01. Januar den Bereich «Software & Applications» des IT-Dienstleisters in Deutschland leiten wird. Der Manager wird Mitglied der Geschäftsführung der Axians IT Solutions und übernimmt die Verantwortung für das Kerngeschäft mit den Lösungspartnern für die Digitalisierung wie IBM, Microsoft, SAP, Citrix und Amazon Web Services (AWS). Er wird direkt an Diana Coso, CEO Axians Deutschland, berichten. Axians ist die ICT-Marke von Vinci Energies, zu der unter anderem Axians IT Solutions (vormals Fritz & Macziol) und das Security-Systemhaus Axians IT Security (vormals Crocodial) gehören.

Heiming hatte langjährige Managementpositionen bei IBM und Microsoft inne, wo er zuletzt das Partnergeschäft in Deutschland verantwortete. Zu seinen Aufgaben zählten der Vertrieb der Lösungen sowie die Beratung rund um die Lösungsplattformen des Redmonder Software-Konzerns.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen

Als bekannt wurde, dass Apples neue KI-Funktionen auch auf vielen relativ frischen iPhones nicht laufen werden, gab es einiges Murren. Das habe rein technische Gründe, betont der Konzern.

Apple-Entwicklerkonferenz beginnt – KI-Ankündigungen erwartet

Apple stürzte sich bisher nicht so ins KI-Abenteuer wie andere Tech-Konzerne. Doch bei der Entwicklerkonferenz WWDC könnte sich das ändern.

Aktiensplit bei Nvidia vollzogen

Nach dem eindrucksvollen Kurssprung der vergangenen Monate werden am Montag die Nvidia-Aktien erstmals inklusive des Effekts des angekündigten Aktiensplits gehandelt.
ANZEIGE
ALSO