6.3 C
Flensburg
Mittwoch, Februar 28, 2024

IT-Dienstleister Nagarro steigert Gewinn

Der IT-Dienstleister Nagarro hat im vergangenen Jahr mehr verdient.

Der IT-Dienstleister Nagarro hat im vergangenen Jahr mehr verdient. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) kletterte im Vergleich zum Vorjahr um 4,6 Prozent auf rund 79,7 Millionen Euro, wie das SDax-Unternehmen am Freitag in München mitteilte. Unter dem Strich blieb nach Minderheiten ein Gewinn von 30 Millionen Euro hängen. Im Vorjahr verdiente Nagarro 18,4 Millionen Euro. Die nach vorläufigen Zahlen bekannt gegebene Umsatzsteigerung bestätigte das Unternehmen. Demnach stiegen die Erlöse im vergangenen Jahr um 27 Prozent auf 546 Millionen Euro. Auch den gegebenen Ausblick für 2022 bestätigte das Unternehmen. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen

Der Chef des ChatGPT-Entwicklers OpenAI geht davon aus, dass es künftig mehr von Künstlicher Intelligenz als von Menschen erstellte Inhalte geben wird.

Ebay mit höherem Quartalsumsatz und Gewinn

Die Online-Handelsplattform Ebay hat das vergangene Weihnachtsquartal mit einem Umsatzplus abgeschlossen.

Homeoffice auf dem Rückzug? Firmen mit strengeren Vorgaben

Für viele Menschen ist die Arbeit im Homeoffice nicht mehr wegzudenken. Doch einige Firmen fordern nun wieder mehr Präsenz ein. Steht ein Umdenken bei den deutschen Unternehmen bevor?