18.7 C
Flensburg
Donnerstag, Juni 20, 2024

Ingram Micro Cloud startet neue Partnerschaft mit LogMeIn

Ingram Micro bietet ab sofort deutschen Partnern im Cloud-Marketplace Produkte von LogMeIn an, einem Software-as-a-Service-Unternehmen.

Ingram Micro bietet ab sofort deutschen Partnern im Cloud-Marketplace Produkte von LogMeIn an, einem Software-as-a-Service-Unternehmen. LogMeIns Lösungen für Unified Communication und Collaboration (UCC) ermöglichen flexibles und Remote-Arbeiten und sichern so die Geschäftskontinuität. Weitere LogMeIn-Produkte sollen folgen. Ingram Micro Cloud erweitert mit der Partnerschaft das Portfolio an Software für den hybriden Arbeitsalltag um einen weiteren Hersteller. Partnerschaften zwischen Ingram Micro und LogMeIn bestehen bereits im Vereinigten Königreich, in Frankreich, den USA und Singapur. Nun können Ingram-Partner die UCC-Lösungen auch in Deutschland buchen. Ab sofort sind GoToMeeting, GoToWebinar und GoToRoom verfügbar, demnächst sollen weitere Lösungen wie GoToConnect, Rescue, GoToAssist, Central, und LastPass verfügbar sein. GoToMeeting ist eine Videokonferenzlösung, die die Teilnahme von bis zu 250 Personen ermöglicht. Über ein Plug-in lässt sich die Lösung in den Outlook-Kalender integrieren und Meetings können direkt in Outlook geplant und gestartet werden. GoToWebinar eignet sich für virtuelle Webinare. Das Videokonferenzsystem GoToRoom ist ein Hardware- und Softwarepaket, das sich auf Räume unterschiedlicher Größen zuschneiden lässt.

«Es freut uns, mit unserem neuen Partner LogMeIn unser Portfolio im Cloud Marketplace strategisch weiter ausbauen zu können», sagt Eric Gitter, Executive Director Global Customer Success bei Ingram Micro. «Ingram Micro bietet alles für den Modern Workplace aus einer Hand. Die Produkte des namhaften Herstellers von Lösungen für den hybriden Arbeitsalltag sind in Zeiten von Homeoffice eine wertvolle Ergänzung für unser Cloud-Angebot.»

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Tech-Werte schwächeln

Technologie-Werte haben am Mittwoch einen vergleichsweise schweren Stand. Nach der jüngsten Rekordjagd an der Nasdaq hatten die dortigen Indizes am Vorabend keinen neuen Höchststand mehr erreicht.

Neue Rekorde – Nvidia setzen Höhenflug fort

Nach dem börsenfreien Mittwoch haben die US-Aktienmärkte am Donnerstag nahtlos an die jüngste Rekordjagd angeknüpft.

Nvidia zieht an Apple und Microsoft vorbei

Die ungebremste Kurs-Rally der Aktien von Nvidia hat den Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen am Dienstag zum wertvollsten Unternehmen der USA gemacht.
ANZEIGE
ALSO