10.9 C
Flensburg
Freitag, Juni 14, 2024

Hümmecke wird Director Specialty Solutions bei Ingram Micro

Martin Hümmecke verantwortet ab sofort als Director den Bereich Specialty Solutions bei Ingram Micro. Der Broadliner will so IoT-Projekte schneller umsetzen.

Martin Hümmecke verantwortet ab sofort als Director den Bereich Specialty Solutions bei Ingram Micro. Neben dem Data Capture/ POS-Team sollen künftig auch die Lösungsbereiche Energy Saving Technologies, Physical Security sowie Unified Communication & Collaboration (UCC) direkt an ihn berichten. Mit dieser neu geschaffenen Position trage man der fortschreitenden Digitalisierung Rechnung, um insbesondere IoT-Projekte schneller und effizienter umzusetzen, teilte der Broadliner mit. Unter seiner Leitung habe das Data Capture/ POS-Team aus Wallenhorst bereits einige IoT-Projekte erfolgreich in Zusammenarbeit mit Kunden und Herstellern umgesetzt.

Hümmecke startete seine Karriere bei dem Distributor im September 1997 in der Vertriebsniederlassung Lippstadt, deren Leitung er rund zwölf Jahre innehatte. Als Senior Manager Business Channel Sales führte er von 2001 bis 2010 zudem verschiedene deutschlandweite Projektteams im Bereich Kundenanalyse und -entwicklung. Seit 2010 steht er als Senior Country Manager dem Data Capture/ POS-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz vor.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bechtle mit neuer Aufsichtsrätin und höherer Dividende

Bei der heutigen Hauptversammlung der Bechtle AG wählten die Anteilseigner eine neue Aufsichtsrätin.

Oliver Bibo wird Channel Manager bei Eperi

Eperi, Anbieter von Verschlüsselungstechnologie, hat Oliver Bibo als Channel Manager für die DACH-Region an Bord geholt.

Oracle versprüht Zuversicht um KI-Geschäfte

Der US-Softwarekonzern Oracle hat mit hohen Buchungen für seine Programme und mit Partnerschaften Optimismus für die künftigen Geschäfte ausgelöst.
ANZEIGE
ALSO