19 C
Flensburg
Samstag, Mai 25, 2024

Herweck und Schutzgarant starten Kooperation

ITK-Distributor Herweck und Vermittler Schutzgarant arbeiten ab sofort zusammen.

ITK-Distributor Herweck und Vermittler Schutzgarant arbeiten ab sofort zusammen. Somit können alle mit Herweck kooperierenden Händler ihren Kunden den «Handy Schutzbrief Basis» und Premium anbieten. Kunden können so ab 4,99 Euro im Monat ihr Smartphone, ihr Tablet oder ihre Smartwatch gegen Diebstahl, Raub, Sturz-, Wasserschäden und mehr absichern – und das auf Wunsch auch ohne die marktübliche Selbstbeteiligung. Schutzgarant entwickelt und vermarktet als Vermittler und Assekuradeur Versicherungsprodukte für Smartphones und Elektrogeräte. Sowohl im Handel und bei Maklern als auch online erfolgt der Abschluss der Produkte digital. Im Schadenfall erfolgt die Meldung rund um die Uhr, der Hin- und Rückversand ist kostenlos.

«2021 war das erfolgreichste Jahr in der Geschichte von Herweck. Und das wollen wir 2022 noch übertreffen. Mit Schutzgarant können wir unser Portfolio im Bereich der Handyversicherung erweitern und unseren Händlern und Partnern attraktive Chancen bieten, mit uns zu wachsen. Unterstützt werden wir dabei tatkräftig vom Innen- und Außendienst der Schutzgarant», so Can Güntuncer, Director Mobile von Herweck.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Studie: Nachfrage nach IT-Beschäftigten bricht ein

Die schlechte Wirtschaftslage und die Unsicherheit vieler Unternehmen lassen die Nachfrage nach Beschäftigten in IT-Berufen einbrechen.

Deutscher KI-Pionier DeepL wird mit zwei Milliarden bewertet

Der deutsche Übersetzungs-Spezialist DeepL erhält von internationalen Investoren 300 Millionen US-Dollar (276,8 Mio. Euro), um das weitere Wachstum des Unternehmens zu finanzieren.

Exclusive Networks mit neuen Finanzdienstleistungen

Security-Distributor Exclusive Networks bietet seinen Partnern in Westeuropa ab sofort erweiterte Finanzdienstleistungen.
ANZEIGE