15.8 C
Flensburg
Donnerstag, Juni 30, 2022

Deutsche Distributoren steigern Drucker-Absatz

Der Drucker-Absatz über die deutsche Distribution ist im zweiten Quartal leicht gestiegen. Zwei Hersteller legten in diesem Zeitraum deutlich zu.

Deutsche Distributoren steigern Drucker-Absatz
Der Drucker-Absatz über die westeuropäischen Distributoren stieg im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht um 1 Prozent. Auch in Deutschland betrug das Wachstum 1 Prozent. Stärker entwickelten sich die Märkte in Spanien (+19 Prozent) und Frankreich (+9 Prozent), so eine aktuelle CONTEXT-Studie. Die Steigerung basiere hauptsächlich auf Multifunktions-Geräten, so das Marktforschungsinstitut weiter. Die Verkäufe von Tinten-Multifunktionsgeräten über die IT-Distribution legten um 4 Prozent zu. Damit trägt dieser Produktbereich 60 Prozent zum gesamten Drucker-Absatz in Westeuropa bei. Laser-Drucker waren dagegen um 10 Prozent rückläufig, wohingegen Laser-Multifunktionsgeräte um 6 Prozent zulegen konnten.

«HP und Canon verzeichneten in diesem Zeitraum die stärkste Zunahme mit einem Wachstum von 5 beziehungsweise 17 Prozent», betont CONTEXT-Analyst Zivile Brazdziunaite.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Siemens will Innovationscampus schaffen

Neues Siemens Plattform-Modell: Alles vernetzt und nur gemietet

Siemens will die Digitalisierung seiner Geschäfte mit einem neuen Plattform-Konzept vorantreiben: Xcelerator soll eine bessere Verknüpfung zwischen den konzerneigenen Angeboten bringen, Schnittstellen für Drittanbieter öffnen und den Kunden Paketlösungen aus Soft- und Hardware auch als Abo anbieten.