8.7 C
Flensburg
Samstag, April 20, 2024

Comteam feiert 80er-Jahre-Party

Comteam feierte seinen 30. Geburtstag mit einer großen 80er-Jahre-Party. Geschäftsführer Sven Glatter äußert sich zum vielfach diskutierten Fachhandelssterben.

Der Systemhaus-Verbund Comteam nahm seinen 30. Geburtstag zum Anlass für eine Party mit Mitgliedern, Partnern aus der Industrie und langjährigen Wegbegleitern. Passend zum Gründungsjahr 1984 feierten rund 200 Gäste eine stilechte 80er-Jahre Retro-Party an der Rennbahn Krefeld. „Wir haben bei Comteam in den letzten 30 Jahren Erfolgsgeschichte geschrieben – durch eine starke Gemeinschaft zwischen den angeschlossenen Systemhäusern und eine faire sowie zuverlässige Zusammenarbeit mit den Herstellern. Dabei haben wir viele Umbrüche und vor allem tiefgreifende Veränderungen in der Branche gemeistert“, betont Comteam-Geschäftsfüher Sven Glatter.

Das Comteam-Team unter anderem mit Geschäftsführer Sven Glatter und Vorstand Karl Trautmann

Bild 1 von 7

Das Comteam-Team unter anderem mit Geschäftsführer Sven Glatter und Vorstand Karl Trautmann

Der Verbund sei im Jahr 1984 mit dem Ziel gegründet worden, Computerhändlern und Systemhäusern verbesserte Einkaufsmöglichkeiten zu eröffnen. „Heute liegt eines unserer Hauptmerkmale darauf, Mitglieder untereinander zu vernetzen. Das ist wiederum dem Branchenwandel geschuldet. Einen PC von der Stange zu verkaufen, macht kein Systemhaus aus. Vielmehr liegt die Kernkompetenz in der lösungsorientierten Betreuung bis hin zur Entwicklung einer individuellen Software“, so Glatter weiter. Das vielfach diskutierte Fachhandelssterben ist für den Comteam-Chef kein Grund zu Pessimismus: „Der Markt und unsere Branche verändern sich rasant und wer heute noch sein Geschäft wie noch vor fünf oder zehn Jahren führen will, hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt. Wer aber neue Wege geht, auch in der Beratung seiner Kunden und bei der Vermarktung aktueller Produkte, hat eine mehr als reelle Chance.“ 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

IT-Dienstleister Nagarro will bis 2026 Marge deutlich steigern

Der IT-Dienstleister Nagarro will in den kommenden Jahren deutlich profitabler werden.

Apple nutzt mehr Recycling-Kobalt in Batterien

Apple hat im vergangenen Geschäftsjahr den Einsatz von Recycling-Kobalt in seinen Batterien mehr als verdoppelt.

Digital-Ranking der Bundesländer: Hamburg vor Berlin und Bayern

Wie digital sind die 16 Bundesländer? Ein neuer Länderindex des Branchenverbandes Bitkom soll diese Frage beantworten. Der Verband will mit dem Ranking Fortschritte und Defizite vergleichbar machen.