13.4 C
Flensburg
Dienstag, Juni 28, 2022

Cancom steigert Umsatz deutlich

Der IT-Dienstleister Cancom hat im ersten Quartal den Umsatz fast zweistellig gesteigert. Alle Geschäftsbereiche hätten in Summe eine gute Entwicklung gezeigt.

Unternehmenschef Klaus Weinmann
Der IT-Dienstleister Cancom hat im ersten Quartal den Umsatz fast zweistellig gesteigert. Die Erlöse legten um 9,6 Prozent auf 257,3 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen am Donnerstag auf Basis vorläufiger Zahlen mitteilte. Das Konzern-Ebitda, also der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, erreichte 16,8 Millionen Euro nach 16,1 Millionen Euro im Vorjahr. Alle Geschäftsbereiche hätten in Summe eine gute Entwicklung gezeigt. «Mit der Digitalisierung von Geschäftsmodellen nehmen die Bedeutung und die Anforderungen an die Unternehmens-IT zu, was Themen wie Cloud Computing, Big Data und Analytics, Mobility oder Security und damit die gesamte Breite unseres Portfolios abdeckt», sagte Unternehmenschef Klaus Weinmann laut Mitteilung.

Zum Ausblick machte Cancom keine neuen Angaben. Ende März hatte der Konzern mitgeteilt, dass die Erlöse im laufenden Jahr stärker wachsen sollen als im Schnitt des deutschen IT-Markts. Für den Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) hat der Vorstand eine ähnlich starke Steigerung im Auge. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel