11.4 C
Flensburg
Montag, Juni 17, 2024

Bechtle mit neuem Datacenter in Metropolregion Rhein-Neckar

Bechtle erweitert mit einem neuen Datacenter in der Metropolregion Rhein-Neckar die Kapazitäten für Private-Cloud-Services.

Bechtle erweitert mit einem neuen Datacenter in der Metropolregion Rhein-Neckar die Kapazitäten für Private-Cloud-Services. Dafür kooperiert das IT-Unternehmen mit dem Colocation-Anbieter Pfalzkom, der am Campus in Mutterstadt die Schwester-Rechenzentren Datacenter Rhein-Neckar I und II betreibt. Das neu aufgebaute Rechenzentrum ist bereits in Betrieb. Erste Kundenumgebungen seien erfolgreich an den neuen Standort migriert worden, teilte das Systemhaus mit. Zu den ersten Kunden zählen mittelständische und große Unternehmen wie auch öffentliche Auftraggeber.

«Wir verzeichnen eine wachsende Nachfrage nach gehosteten Private-Cloud-Umgebungen, die wir am Datacenter Rhein-Neckar Campus zukunftsweisend betreiben können. Wir verbinden hochleistungsfähige und stabile IT-Systeme für unsere Kunden mit einem besonderen Fokus auf nachhaltiger Ressourcennutzung», sagt Dirk Müller-Niessner, Geschäftsführer, Bechtle Hosting & Operations.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Acondistec steigt in den Solaranlagen-Markt ein

Mit der neuen Kooperation mit Huawei FusionSolar steigt VAD Acondistec in den B2B-Markt für Solaranlagen und Energiespeicher ein.

 Oracle winkt dank KI-Fantasie ein Rekordhoch

Die Zuversicht mit Blick auf die Boom-Technologie Künstliche Intelligenz (KI) dürfte den Aktien von Oracle am Mittwoch ein Rekordhoch bescheren.

Oracle versprüht Zuversicht um KI-Geschäfte

Der US-Softwarekonzern Oracle hat mit hohen Buchungen für seine Programme und mit Partnerschaften Optimismus für die künftigen Geschäfte ausgelöst.
ANZEIGE
ALSO