17.8 C
Flensburg
Donnerstag, Juni 20, 2024

All for One Steeb AG steigert Umsatz und Ergebnis

Der SAP-Partner All for One Steeb steigert Umsatz und Ergebnis in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres deutlich.

Der Dienstleister All for One Steen, einer der größten SAP-Partner, steigerte in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2013/2014 den Umsatz um 19 Prozent auf 160,9 Millionen Euro. Das EBIT wuchs um 27 Prozent auf 9,2 Millionen Euro. In diesem Zeitraum hat das Unternehmen auch die Schallmauer von 1.000 Mitarbeitern durchbrochen. Der Dienstleister hatte zuletzt neue Beratungskompetenzen auch durch Zukäufe aufgebaut. So wurde zuletzt im März mit der Avantum Consult ein Spezialist für Business Analytics und Corporate Performance Managementübernommen. Avantum erweitere das „integrierte Geschäftsmodells eine SAP-Komplettdienstleisters für den Mittelstand“, betont Vorstandssprecher Lars Landwehrkamp. Diese Spezialkompetenzen würden zunehmend auch von Großunternehmen nachgefragt und eröffneten Steeb weitere Marktchancen, so der Vorstandssprecher weiter.

Die Prognose für das Gesamtjahr hat All for One Streb von 205 bis 210 Millionen Euro auf mindestens 215 Millionen Euro angehoben. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Amazon investiert Milliarden in AWS in Deutschland

Der US-Konzern Amazon will weitere zehn Milliarden Euro in Deutschland investieren, den Großteil davon in seine Cloud-Internetdienstleistungen.

HPE startet KI-Partnerprogramm

Das Top-Thema KI heizt nicht nur die Phantasien der Anleger an. Auch die Partner sollen von dem Boom profitieren. Auf der Discover starten HPE und Nvidia eine entsprechende Kooperation.

Systeam lädt zur Hausmesse «Inform»

Dieses Jahr lädt der Distributor Systeam den Fachhandel wieder zur Hausmesse «Inform» ein.
ANZEIGE
ALSO