3.6 C
Flensburg
Sonntag, Februar 25, 2024

Wortmann stellt Schuladmin-Server vor

Wortmann stellt in Zusammenarbeit mit Seventythree Networks einen Server für Bildungseinrichtungen vor. Reseller könnten Neukunden aus einer Marktnische gewinnen.

Der «Terra Schuladmin Server 7130G2» ist ein individuell konfigurierbarer Hostrechner, der vorinstalliert mit Microsoft Hyper-V und den gewünschten virtuellen Windows Servern ausgeliefert wird. Dank der eingerichteten administrativen und pädagogischen Oberfläche «Schuladmin» sei der Server sofort in einer Bildungseinrichtung einsetzbar. Mit dieser Software von Seventythree Networks erhielten Bildungseinrichtungen eine «herausragende Lösung» sowohl für die Gestaltung als auch für die Verwaltung des digitalen Unterrichts, teilte Wortmann mit. Schuladmin ist speziell für Schulen entwickelt und kommt bereits seit 2002 deutschlandweit zum Einsatz. DerServer ist einsetzbar als Domänencontroller/Fileserver für klassische PC-Umgebungen oder auch als Remote Desktop Server für Thin- beziehungsweise ZeroClient-Umgebungen.

«Zu den wichtigsten Trends in der IT von Bildungseinrichtungen gehören serverbasierende Lösungen. Neue Software erleichtert Lehrern das Unterrichten und Schülern das Lernen», betont Andreas Barkowski von Wortmann. Resellern seien keine Grenzen gesetzt, neue Kunden aus einer noch existierenden Marktnische zu gewinnen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Apple verteidigt sich gegen europäische Kartell-Vorwürfe

Nach einer jahrelangen Kartelluntersuchung in der EU droht Apple eine hohe Strafe. Bevor die Kommission ein mögliches Bußgeld verkündet, bringt sich der Konzern noch einmal in Stellung.

OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen

Der Chef des ChatGPT-Entwicklers OpenAI geht davon aus, dass es künftig mehr von Künstlicher Intelligenz als von Menschen erstellte Inhalte geben wird.

Lockbit: Ermittler zerschlagen Ransomware-Hackergruppe

Internationale Ermittler haben nach eigenen Angaben eine Hacker-Bande zerschlagen, die mit dem Diebstahl sensibler Daten Lösegelder erpresst haben soll.