16.2 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

Symantec kauft Mobile-Security-Spezialisten Skycure

Symantec stemmt die zweite Akquisition innerhalb weniger Tage und übernimmt den Mobile-Security-Spezialisten Skycure.

Symantec-CEO Greg Clark
Symantec setzt seine Akquisitionsstrategie fort und übernimmt den Mobile-Security-Spezialisten Skycure aus Tel Aviv. Die Firma ist auf Mobile Security spezialisiert und bietet entsprechende Lösungen für iOS- und Android-Devices. Finanzielle Details zu dem Deal wurden nicht bekannt gegeben. Mit Skycure könne man auch die Angebote für Telekom-Partner optimieren, teilte der Security-Konzern mit. Die Übernahme soll im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2017 abgeschlossen werden. «Die mobilen Endgeräte, die Mitarbeiter in das Unternehmen mitbringen, mögen zwar sicher sein, doch die Apps und Daten auf diesen Geräten werden zunehmen attackiert. Wir wollen den mobilen Arbeitern eine Cyberdefense-Lösung an die Hand geben, die mit ihnen reist», betont Symantec-CEO Greg Clark.

Erst vor wenigen Tagen hatte Symantec den Cybersecurity-Spezialisten Fireglass, ebenfalls aus Tel Aviv, akquiriert. Mit den Lösungen der israelischen Firma können Unternehmen die E-Mail- und Web-Anwendungen ihrer Mitarbeiter schützen. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel