13.5 C
Flensburg
Donnerstag, Oktober 6, 2022

Reisinger wird EMEA-Chef von Palo Alto Networks

Palo Alto Networks, Unternehmen im Bereich Cybersicherheit, ernennt Helmut Reisinger zum CEO für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) sowie Lateinamerika (LATAM).

Palo Alto Networks, Unternehmen im Bereich Cybersicherheit, ernennt Helmut Reisinger zum CEO für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) sowie Lateinamerika (LATAM). Reisinger leitete als CEO von Orange Business Services ein globales Unternehmen mit 28.000 Mitarbeitern, das die digitale Transformation von Unternehmenskunden auf der ganzen Welt unterstützt. Bevor er 2007 zu Orange Business Services kam, hatte er europaweit Führungspositionen bei Avaya, NextiraOne Deutschland und Alcatel Österreich inne.

Reisinger soll eng mit BJ Jenkins, President von Palo Alto Networks, zusammenarbeiten, um die globale Wachstumsstrategie des Unternehmens voranzutreiben. Er wird dem Managementteam von CEO und Chairman Nikesh Arora beitreten.

Verwandte Artikel

1 Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Palo Alto Networks, Unternehmen im Bereich Cybersicherheit, ernennt Helmut Reisinger zum CEO für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) sowie Lateinamerika (LATAM). (Orginal – Story lesen…) […]

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel