15.5 C
Flensburg
Mittwoch, Juni 19, 2024

Philologen warnen vor Auslaufen des Digitalpakts Schule

Der Deutsche Philologenverband hat vor einem Auslaufen zweier Bundesprogramme zur Finanzierung digitaler Technik an Schulen und zur Lehrerbildung gewarnt.

Der Deutsche Philologenverband hat vor einem Auslaufen zweier Bundesprogramme zur Finanzierung digitaler Technik an Schulen und zur Lehrerbildung gewarnt. Zwei wesentlichen Projekten für die Bildung der Schüler und für die Bildung der Lehrkräfte drohe das Aus. „Das nehmen wir mit großer Bestürzung zur Kenntnis und kritisieren dies“, sagte die Verbandsvorsitzende Susanne Lin-Klitzing der Deutschen Presse-Agentur. Der Philologenverband vertritt vorrangig Gymnasiallehrkräfte.

Hintergrund ist das planmäßige Ende des sogenannten Digitalpakts Schule zum Frühjahr 2024. Darüber stellt der Bund den Ländern Fördergelder zur Modernisierung der technischen Infrastruktur der Schulen zur Verfügung. Ende 2023 läuft zudem planmäßig die sogenannte Qualitätsoffensive Lehrerbildung aus, über die der Bund an den Hochschulen Projekte zur Verbesserung der Lehrerbildung fördert.

In ihrem Koalitionsvertrag hatte die Ampel angekündigt, gemeinsam mit den Ländern einen „Digitalpakt 2.0“ für Schulen mit einer Laufzeit bis 2030 auf den Weg zu bringen. Die Länder fordern einen nahtlosen Übergang, doch die Verhandlungen darüber stecken fest.

Lin-Klitzing forderte eine Fortsetzung sowohl des Digitalpakts als auch der Qualitätsoffensive Lehrerbildung. Das eine funktioniere nicht ohne das andere, sagte sie und verwies darauf, dass es beim Digitalpakt um die Verbesserung sinnvoller Digitalisierung an den Schulen gehe und bei der Qualitätsoffensive Lehrerbildung um die Qualifizierung der Lehrkräfte in genau diesem Bereich. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Hybrider Quantencomputer in Garching vorgestellt

In Garching bei München arbeitet ein Quantencomputer zusammen mit einem Höchstleistungsrechner. Mit der Kombination spielt das Rechenzentrum LRZ weit vorne in der technischen Entwicklung mit.

Systeam lädt zur Hausmesse «Inform»

Dieses Jahr lädt der Distributor Systeam den Fachhandel wieder zur Hausmesse «Inform» ein.

Nvidia zieht an Apple und Microsoft vorbei

Die ungebremste Kurs-Rally der Aktien von Nvidia hat den Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen am Dienstag zum wertvollsten Unternehmen der USA gemacht.
ANZEIGE
ALSO