8.8 C
Flensburg
Freitag, Juni 2, 2023

Klaus Dittrich verlässt die Messe München

Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München, scheidet aus dem Unternehmen aus und tritt in den Ruhestand ein.

Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München, scheidet aus dem Unternehmen aus und tritt in den Ruhestand ein. In seinen zwölf Jahren an der Unternehmensspitze habe er die Messe München unter die weltweit erfolgreichsten Messeunternehmen geführt und dabei ihre internationale, digitale und nachhaltige Ausrichtung maßgeblich geprägt, heißt es in einer Mitteilung.

Wie bereits im November letzten Jahres entschieden, wird das Unternehmen ab 1. Juli 2022 von Reinhard Pfeiffer und Stefan Rummel als gleichberechtigte Geschäftsführer in einer CEO-Doppelspitze geleitet. Dittrich war seit 2002 Mitglied der Geschäftsführung, mit Jahresbeginn 2010 wurde er zum Vorsitzenden der Geschäftsführung berufen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bericht: Suse vor möglicher Übernahme

Finanzinvestoren sind einem Pressebericht zufolge an einer Übernahme des schwächelnden Softwareanbieters Suse interessiert.

Chatbot-Technik soll Unterhaltungen in Videospielen verbessern

Der Chipkonzern Nvidia will mit Hilfe von Chatbot-Technologie Unterhaltungen mit Computer-Figuren in Videospielen natürlicher machen.

Simon England wird Chief Growth Officer von Infingate

Infinigate hat Simon England, den ehemaligen CEO der Nuvias Gruppe, zum Chief Growth Officer ernannt, um die weitere Entwicklung des Value-Add-Distributors zu steuern.
ANZEIGE

Share and Like

1,529FollowerFolgen