4.5 C
Flensburg
Samstag, Februar 24, 2024

Hartmann verantwortet den Manufacturing-Geschäftsbereich bei Microsoft

Nico Hartmann leitet als Industry Lead Manufacturing das Geschäft mit der Fertigungsindustrie bei Microsoft Deutschland.

Nico Hartmann leitet als Industry Lead Manufacturing das Geschäft mit der Fertigungsindustrie bei Microsoft Deutschland. Er berichtet an die Vorsitzende der Geschäftsführung, Marianne Janik. Hartmann war zuletzt für die Weinig-Gruppe tätig, ein Unternehmen für Holzbearbeitungsmaschinen und -systeme. Dort verantwortete er den Bereich Systems Solutions Business.

Zuvor arbeitete er als Partner im Bereich Manufacturing Industry bei der Strategieberatung Oliver Wyman und war Geschäftsführer seiner eigenen Beratungsgesellschaft. Insgesamt bringt er mehr als 15 Jahre Erfahrung als unabhängiger Strategieberater in seine neue Aufgabe bei Microsoft Deutschland ein.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

COO Maria Martinez verlässt Cisco

In Folge des angekündigten Arbeitsplatzabbaus und der Übernahme von Splunk wird COO Maria Martinez den Netzwerk-Primus verlassen.

PC-Primus Lenovo kehrt zu Wachstum zurück

Das Geschäft des weltgrößten PC-Herstellers Lenovo ist im vergangenen Quartal erstmals seit dem Ende des Corona-Booms in der Branche wieder gewachsen.

OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen

Der Chef des ChatGPT-Entwicklers OpenAI geht davon aus, dass es künftig mehr von Künstlicher Intelligenz als von Menschen erstellte Inhalte geben wird.