14.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 26, 2024

Barracuda zeichnet Top-Partner aus

Über 200 Reseller waren bei der Kunden- und Partnerkonferenz von Barracuda in den österreichischen Alpen dabei. Der Hersteller vergab die begehrten Partner-Awards.

Zur Barracuda EMEA Conference trafen sich über 400 Teilnehmer aus 29 Ländern. Die Mehrheit machten mehr als 200 Vertriebspartner des Security- und Storage-Anbieters aus. Alpbach, eines der schönsten Dörfer in den österreichischen Alpen, verwandelte sich drei Tage lang in «Cuda Village» und bot reichlich Gelegenheit zu Networking und Austausch über Technologien, Herausforderungen und Marktchancen. Im Mittelpunkt der Keynote von CEO William «BJ» Jenkins stand Barracudas Wachstumsstrategie. Wieland Alge, General Manager EMEA bei Barracuda, hob in seiner Rede hervor, dass IT-Sicherheit endlich die verdiente breite Aufmerksamkeit genießt und mittlerweile auch vom Top-Management ernst genommen wird.

1074

Bild 1 von 10

Höhepunkt des ersten Konferenztages war die Verleihung der EMEA Partner Awards. Preisträger aus dem deutschsprachigen Bereich sind Protea Networks (Deutschland), Kufgem (Österreich) und eb-Qual (Schweiz). Nexam it (Schweiz) wurde prämiert für die beste Marketing Kampagne. Den begehrten Preis als «Partner of The Year» konnte die österreichische Kapsch BusinessCom AG einheimsen. Die schönsten Fotos der Veranstaltung sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Also wagt Neustart der CTV

Erstmals nach der Pandemie veranstaltete Also seine etablierte Hausmesse CTV. In Düsseldorf stellte sich auch die neue deutsche Geschäftsführung den Partnern vor.

Studie: Nachfrage nach IT-Beschäftigten bricht ein

Die schlechte Wirtschaftslage und die Unsicherheit vieler Unternehmen lassen die Nachfrage nach Beschäftigten in IT-Berufen einbrechen.

Raik Spänkuch wird Sales-Chef bei TA Triumph-Adler

Raik Spänkuch wird neuer Senior VP Sales and Operations bei der TA Triumph-Adler GmbH.
ANZEIGE