15.9 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

B2B-Chef Walter Deppeler verlässt Acer

Walter Deppeler wird Acer verlassen. Der Manager war zuletzt für das weltweite Commercial-Geschäft des Herstellers verantwortlich.

B2B-Chef Walter Deppeler verlässt Acer
Acer gab heute bekannt, dass Walter Deppeler sein Amt als Senior Corporate Vice-President, Global Commercial Business zum 31. Mai 2014 niederlegen wird. Deppeler verlasse den Hersteller nach 16 Jahren auf eigenen Wunsch. Der Manager fing im Jahr 1997 bei Acer als Geschäftsführer für die Schweiz an. In 2000 übernahm Deppeler zusätzlich die Geschäftsleitung für Deutschland. 2003 wurde er dann zum Vice President Europa ernannt, bevor er im März 2011 das Geschäft in der Region EMEA von Gianfranco Lanci übernahm. Ende Oktober rückte Deppeler zum Chief Marketing Officer von Acer auf und leitete zuletzt das Globale Commercial Business bei Acer. Damit war er weltweit für das B2B-Geschäft zuständig. Acer werde über die Nachfolgeregelung rechtzeitig informieren, so das Unternehmen. 

Anfang November hatte bereits Acers CEO und Chairman J.T. Wang seinen Rücktritt angekündigt. Kurz darauf folgte dann Präsident Jim Wong. Firmengründer Stan Shih und George Huang übernehmen nun die Führung von Acer (ChannelObserver berichtete).

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel