13.9 C
Flensburg
Freitag, September 30, 2022

Arctic Wolf verzeichnet starkes Wachstum in der DACH-Region

Security-Spezialist Arctic Wolf verzeichnet ein starkes Wachstum in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die hohe Dynamik werde von der wachsenden Community an Partnern getragen, teilte der Anbieter mit.

Security-Spezialist Arctic Wolf verzeichnet ein starkes Wachstum in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die hohe Dynamik werde von der wachsenden Community an Partnern getragen, teilte der Anbieter mit. Dazu zählten nicht zuletzt Resale-Partner wie Medocino Hamburg GmbH, DextraData GmbH und Sysmind Service- und Vertriebsgesellschaft mbH. Arcitic Wolf startete die Geschäftstätigkeit in Deutschland und der DACH-Region erst im Juni 2021. In Folge habe man die Investitionen in den DACH-Märkten verdoppelt, personelle Ressourcen ausgebaut sowie ein europäisches Security Operations Center (SOC) in Frankfurt am Main eröffnet. Die Security-Lösung von Arctic Wolf bietet Unternehmen den Schutz, die Resilienz und die Orientierung, die sie für die Abwehr potenzieller Cyber-Bedrohungen benötigen. Zu den Lösungen gehören Managed Detection and Response (MDR), Managed Risk, Cloud Detection and Response und Managed Security Awareness.

«Nach unserem Marktstart in der EMEA-Region vor gut einem Jahr konnten wir zahlreiche Kontakte knüpfen und ein florierendes Channel-Go-to-Market-Programm aufbauen und deutschen Unternehmen und Institutionen unterschiedlicher Größe und Branche entsprechende Sicherheitsprogramme anbieten», so Tim Berndt, Sales Manager DACH bei Arctic Wolf. «Unser starkes Wachstum in Deutschland beweist unsere Fähigkeit, langfristige und erfolgreiche Beziehungen mit unseren Partnern zu pflegen.»

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Managementwechsel bei Transcend

Fast dreißig Jahre war George Linardatos DACH-Chef von Transcend Information. Zum 30. September 2022 scheidet er aus dem Unternehmen aus und geht in den Ruhestand.