15.6 C
Flensburg
Donnerstag, Mai 23, 2024

Acer mit neuen Rabatten für Kleinstprojekte

PC-Hersteller Acer sieht großes Potenzial bei Kleinstprojekten und unterstützt den Handel mit neuen Projektrabatten.

PC-Hersteller Acer schafft neue Anreize für die Realisierung von Klein- und Kleinstprojekten: Der so genannte Fast Lane-Projektrabatt gilt ab sofort für alle gewerblichen Bestellungen mit mindestens zwei Acer-Produkten, unabhängig von der Artikelnummer. Bereits seit 2016 gewährt Acer bei gewerblichen Bestellungen von mindestens zwei Geräten mit gleicher Artikelnummer einen Rabatt. Ab sofort greift dieser aber nicht mehr nur für zwei oder mehrere identische Geräte, sondern auch für einzelne teilnahmeberechtigte Produkte. Gleichgültig, ob man beispielsweise einen PC und einen Monitor oder ein Notebook und ein 2-in-1 bestellt. Die Abwicklung erfolgt direkt über die Distribution. Die Distributoren können Partnern direkt am Telefon einen Projektpreis mitteilen und eine Zusage für das Projekt geben.

«Wir sehen großes Potential im Markt für Klein- und Kleinstprojekte und möchten besonders kleine Fachhändler und Systemhäuser im Projektgeschäft noch stärker unterstützen», betont Carsten Dreißig, Manager SMB Channel, Head of Retail Sales bei Acer Deutschland.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lenovo hofft auf mehr Wachstum durch neue KI-PCs

Lenovo hofft auf zusätzliche Nachfrage dank neuer Computer, die auf Nutzung mit Künstlicher Intelligenz ausgerichteten sind.

Microsoft stellt neue Gerätekategorie vor

Microsoft setzt auf Künstliche Intelligenz, um Windows-PCs in die Zukunft zu bringen. Kern des Plans: Der hauseigene KI-Assistent Copilot, entwickelt mit der Technik hinter ChatGPT, soll die Hauptrolle spielen.

Deutscher KI-Pionier DeepL wird mit zwei Milliarden bewertet

Der deutsche Übersetzungs-Spezialist DeepL erhält von internationalen Investoren 300 Millionen US-Dollar (276,8 Mio. Euro), um das weitere Wachstum des Unternehmens zu finanzieren.
ANZEIGE