5.9 C
Flensburg
Montag, Januar 30, 2023

Weihnachtsgeschäft: Streik bei Amazon in Leipzig

Die Gewerkschaft Verdi hat mit ihrer angekündigten Streikwelle im Weihnachtsgeschäft beim US Versandhändler Amazon begonnen.

Die Gewerkschaft Verdi hat mit ihrer angekündigten Streikwelle im Weihnachtsgeschäft beim US-Versandhändler Amazon begonnen. Am Donnerstag legten Beschäftigte am Standort Leipzig ihre Arbeit nieder. Weitere Streiks an anderen Standorten seien in Planung. «Wir haben immer gesagt, dass es weitere Streiks geben wird, solange sich Amazon Tarifverhandlungen verweigert», sagte Verdi-Sprecherin Eva Völpel in Berlin.

Amazon betonte, der Streik in Leipzig habe keine Auswirkung auf das Geschäft. Die überwältigende Mehrheit der Angestellten arbeite regulär. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Hype um Sprach-KI ChatGPT: ‚System kaum kritisch reflektiert‘

Der von der US-Firma OpenAI entwickelte Text-Roboter ChatGPT, eine Sprachsoftware mit künstlicher Intelligenz (KI), ist derzeit in aller Munde. Wissenschaftler warnen vor Datenschutz- und Datensicherheitslücken.