15.6 C
Flensburg
Donnerstag, Mai 23, 2024

Wick Hill-Gründer verlässt Nuvias

Wick Hill-Gründer Ian Kilpatrick verlässt Distributor Nuvias. Er will sich künftig darauf konzentrieren, Kinder bereits in einem frühen Alter an den MINT-Bereich heranzuführen, berichtet das UK-Magazin channelweb. MINT-Fächer ist eine zusammenfassende Bezeichnung von Unterrichts- und Studienfächern beziehungsweise Berufen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Kilpatrick war Mitgründer von Distributor Wick Hill im Jahr 1978. Wick Hill und Zycko wurden dann im Jahr 2016 Teil der Nuvias-Gruppe.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

HPE beruft Katja Herzog in die deutsche Geschäftsführung

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat Katja Herzog als neues Mitglied in die Geschäftsführung der deutschen HPE-Gesellschaft berufen.

Microsoft stellt neue Gerätekategorie vor

Microsoft setzt auf Künstliche Intelligenz, um Windows-PCs in die Zukunft zu bringen. Kern des Plans: Der hauseigene KI-Assistent Copilot, entwickelt mit der Technik hinter ChatGPT, soll die Hauptrolle spielen.

McKinsey-Studie: KI verändert drei Millionen Jobs in Deutschland

Bei einer schnellen Einführung von Systemen mit Künstlicher Intelligenz in den Unternehmen müssen sich in Deutschland viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf gravierende berufliche Veränderungen einstellen.
ANZEIGE