15.8 C
Flensburg
Sonntag, Mai 29, 2022

Tech Data stellt auf Office 365 um

Broadliner Tech Data migriert auf den Cloud-Service Office 365 von Microsoft. Die Implementierung erfolgte für die komplette Europa-Organisation.

Tech Data stellt auf Office 365 um
Was bisher bereits aktiv Partnern über die eigene Software-Division verkauft wurde, hält jetzt auch Einzug in das eigene Unternehmen: Broadliner Tech Data stellt auf den Cloud-Service Office 365 von Microsoft um. Die Implementierung erfolgte für die komplette Europa-Organisation. Das Projekt wurde vom internen IT-Solution-Team des Distributors realisiert. Mehr als 9.000 einzelnen und gemeinsam genutzte Postfächer wanderten von lokal gehosteten Servern in die Microsoft Cloud.

„Jetzt haben wir alle Vorteile, die mit Cloud Computing verbundenen sind: Flexible Zugriffsmöglichkeiten,  sehr hohe Speichervolumen und Verfügbarkeit, niedriger Update- und Wartungsaufwand. Und das zu reduzierten Betriebskosten“, betont Philippe Bosquier, Senior Vice President IT bei Tech Data Europe. Office 365 ist die Cloud-Anwendung des Anbieters, die neben Kommunikationsprogrammen und Büroanwendungen einen Cloud-Speicher für Office-Dokumente bietet. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel