10.9 C
Flensburg
Montag, September 26, 2022

Clavister baut Vertriebsteam aus

Der Firewall-Anbieter Clavister will den Schlüsselmarkt DACH künftig effizienter bedienen. Drei neue Experten sind dabei, die Zusammenarbeit mit einem Distributor soll erweitert werden.

Markus Senbert, Channel Account Manager bei Sysob
Um sein Engagement in der DACH-Region weiter auszubauen, hat das schwedische Unternehmen Clavister sein Vertriebsteam um drei neue Netzwerksicherheitsexperten für die Bereiche Sales und Pre-Sales erweitert. Mit dem aufgestockten Vertriebsteam soll der Schlüsselmarkt künftig effizienter bedient und vorhandene Vertriebskapazitäten optimiert werden, teilte das Unternehmen mit. Bereits im Mai dieses Jahres habe man mit einer neu gegründeten Tochtergesellschaft, der Clavister Deutschland GmbH, auf das gestiegene Kundeninteresse nach Firewall-Lösungen in der DACH-Region reagiert.

Für seine Wachstumsstrategie lege Clavister weiterhin viel Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit Partnern und Distributoren. Derzeit sind die Lösungen in der DACH-Region über den Value-Added-Distributor Sysob zu beziehen. «Als langjähriger Distributionspartner von Clavister freuen wir uns auf die engere Zusammenarbeit, um Partner künftig noch gezielter mit modernen Security-Lösungen zu unterstützen», so Markus Senbert, Channel Account Manager bei Sysob.  «So wollen wir künftig beispielsweise die Bestands- und Neupartner in den Bereichen Leadgenerierung durch dedizierte Telesales-Aktionen und technische Dienstleistungen bei Firewall-Projekten unterstützen.» Aktuell können Fachhandelspartner zudem von einem Trade-Up-Programm profitieren. Im Rahmen der Aktion erhalten Reseller auf ausgewählte Clavister-Produkte mit ausgelaufenem Support-Vertrag ein entsprechendes Upgrade zu Sonderkonditionen von bis zu 20 Prozent.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel