15.9 C
Flensburg
Montag, Mai 27, 2024

Bechtle übernimmt IT-Betrieb von Walbusch

Das Bechtle IT-Systemhaus in Düsseldorf übernimmt den IT-Betrieb für Filialen des Textilhändlers Walbusch. Der Auftrag umfasst die Fernwartung von 200 IT-Systemen.

Das Bechtle IT-Systemhaus in Düsseldorf übernimmt für die nächsten drei Jahre den IT-Betrieb für 44 Filialen des Solinger Textilhändlers Walbusch. Der Auftrag umfasst die Fernwartung von 200 IT-Systemen über einen zentralen Helpdesk. In den Filialen übernimmt Bechtle außerdem Wartungs- und Serviceleistungen sowie den Entstörungsdienst für die Endgeräte. Das Systemhaus sichert im Rahmen vereinbarter Servicelevel ein Bereitschaftssystem, das eine schnelle Reaktionszeit gewährleisten soll, so Bechtle in einer Mitteilung. Der zentrale Anwendersupport übernimmt die Fernwartung der Systeme. Unterstützt wird die Arbeit des User Help Desk von Servicemitarbeitern, die im Fall eines auftretenden Problems in kurzer Zeit in der Filiale vor Ort sein können.

«Fällt in einer unserer Filialen die IT oder ein Kassensystem aus, müssen wir den Fehler rasch beseitigen, um den Alltagsbetrieb reibungslos weiterzuführen. Mit Bechtle haben wir einen Partner an unserer Seite, der flächendeckend in der Nähe unserer Filialen ist. Die zuverlässige Erreichbarkeit, an 365 Tagen im Jahr, und die hohe Lösungskompetenz sind überzeugende Argumente, die für Bechtle sprechen», so Ralf Seggering, CIO bei Walbusch.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Exclusive Networks mit neuen Finanzdienstleistungen

Security-Distributor Exclusive Networks bietet seinen Partnern in Westeuropa ab sofort erweiterte Finanzdienstleistungen.

Bitcoin steigt auf den höchsten Stand seit Anfang April

Der Bitcoin ist am Dienstag im frühen Handel auf den höchsten Stand seit Anfang April gestiegen.

Studie: Cyberbetrug wächst schneller als Onlinehandel

Das jahrelang rasante Wachstum des Onlinehandels hat sich etwas verlangsamt. Nicht verlangsamt haben sich die Aktivitäten der Cyberbetrüger, die auf der E-Commerce-Welle reiten - im Gegenteil.
ANZEIGE