10.9 C
Flensburg
Freitag, Juni 14, 2024

bb-net wird Synaxon-Lieferant

bb-net, Spezialist für Used-IT, wird Lieferant der Verbundgruppe Synaxon. Zum Start der Kooperation sollen Synaxon-Partner von Sonderkonditionen profitieren.

bb-net, Spezialist für Used-IT, wird Lieferant der Verbundgruppe Synaxon (iTeam, PC-Spezialist Akcent und Microtrend). Damit sind erstmals refurbished Produkte in der Einkaufsplattform Egis gelistet. Zum Start sollen Synaxon-Partner von einigen Sonderkonditionen profitieren: So werden beispielsweise bis zum 20.11.2015 alle Bestellungen frachtfrei geliefert. Nach Ablauf der Aktion entfallen die Frachtgebühren bei einem Wert von 150 Euro vollständig, darunter betragen sie 4,95 Euro. Rücksendungen in der 12-monatigen Garantiezeit sind kostenlos und in den ersten 14 Tagen ab Kaufdatum gilt die Auspackgarantie mit Vorabaustausch. Zudem gibt es ein Zahlungsziel von 30 Tagen.

«Wir haben mehrere Ansprüche an das Warenangebot für unsere Partner auf unserer Einkaufsplattform Egis. Mit den Produkten der bb-net media GmbH erweitern wir nicht nur dieses Angebot um hochwertig aufbereitete Ware, die auch in der IT-Branche eine immer größere Rolle spielt, sondern schaffen zusätzliche Vorteile für unsere Partner», betont Jan Schwarzenberger, Geschäftsbereichleiter Handel und Leiter Strategischer Einkauf bei Synaxon.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Oliver Bibo wird Channel Manager bei Eperi

Eperi, Anbieter von Verschlüsselungstechnologie, hat Oliver Bibo als Channel Manager für die DACH-Region an Bord geholt.

Acondistec steigt in den Solaranlagen-Markt ein

Mit der neuen Kooperation mit Huawei FusionSolar steigt VAD Acondistec in den B2B-Markt für Solaranlagen und Energiespeicher ein.

Müller übernimmt als COO für Sharp Electronics Schweiz

Sharp Electronics (Schweiz) AG hat einen neuen COO: François Müller ist ab sofort dafür zuständig, den Ausbau des IT-Services-Bereichs in der Schweiz voranzutreiben.
ANZEIGE
ALSO