4.5 C
Flensburg
Samstag, Februar 24, 2024

Analyst: «Cancom in solidem Markt gut positioniert»

Die Privatbank Berenberg hat Cancom hat das Kursziel von Cancom auf 80 Euro erhöht. Der IT-Dienstleister sei gut positioniert in einem solide wachsenden Markt.

Die Privatbank Berenberg hat Cancom mit «Buy» und einem Kursziel von 80 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der IT-Dienstleister sei gut positioniert in einem solide wachsenden Markt, schrieb Analyst Henrik Paganetty in einer Studie vom Mittwoch. Obwohl die Aktie im laufenden Jahr bereits um mehr als 40 Prozent zugelegt habe, sei sie immer noch attraktiv bewertet.

Von April bis Ende Juni hatte Cancom zuletzt die Umsätze im Vorjahresvergleich um 8,2 Prozent auf 278,7 Millionen Euro steigern können. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) kletterte zudem um 10 Prozent auf 18,7 Millionen Euro. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

CyberArk baut das Team in der DACH-Region aus

Mit Karsten Spenger, Michael Stanscheck und André Krüger verstärkt CyberArk sein Team in der DACH-Region.

OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen

Der Chef des ChatGPT-Entwicklers OpenAI geht davon aus, dass es künftig mehr von Künstlicher Intelligenz als von Menschen erstellte Inhalte geben wird.

Tech-Giganten schließen Abkommen gegen KI-Wahlmanipulationen

Führende Technologieanbieter wollen verhindern, dass von Künstlicher Intelligenz (KI) erstellte Inhalte die politischen Wahlen rund um den Globus beeinträchtigen.