14.3 C
Flensburg
Dienstag, August 9, 2022

HP stellt zweistufiges Partnerprogramm vor

HP Inc. stellt mit Amplify ein neues, weltweites Partnerprogramm vor. Das Programm sieht nur noch zwei Stufen vor und basiert auf drei Säulen.

Channel-Chefin Susanne Kummetz
HP Inc. stellt mit Amplify ein neues, weltweites Partnerprogramm vor. Das neue Programm tritt am 1. November für diejenigen Partner in Kraft, die bereits am Partner First Programm teilgenommen haben. Für Retailer soll das Programm in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 starten. Amplify soll die Komplexität vermindern, verspricht der Anbieter. Das Programm basiert auf zwei Stufen, Synergy und Power, mit jeweils definierter Vergütung. Zuvor gab es mit Silber, Gold und Platin noch drei Partnerstufen.

Das Programm konzentriert sich dabei auf drei Säulen: Performance (Leistung), Capabilities (Fähigkeiten) und Collaboration (Zusammenarbeit). Über die reinen Verkaufserlöse (Performance) hinaus belohne man künftig auch den Aufbau von zusätzlichen verkaufsrelevanten Fähigkeiten, um in einer vom E-Commerce und von digitalen Erfahrungen dominierten Welt erfolgreich zu sein, heißt es weiter. Die Ausbildung zusätzlicher Fähigkeiten werde auf die Branchen zugeschnitten sein, in denen die Kunden des jeweiligen Partners tätig seien.

«HP Amplify erleichtert Partnern nicht nur die Geschäftsabwicklung mit HP – Partner bekommen eine klare Möglichkeit, um unter den aktuellen Gegebenheiten des Marktes erfolgreich zu sein und zu bleiben. Neue Trends und das sich stetig verändernde Kaufverhalten und damit der Bedarf der Kunden stehen bei HP jederzeit im Mittelpunkt», so Christoph Schell, Chief Commercial Officer, HP.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel