13.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 29, 2022

Ceconomy trennt sich von CEO Werner

Führungskrise bei Ceconomy (Media Markt/Saturn): Nach nicht einmal acht Monaten ist die Amtszeit von CEO Jörn Werner beendet.

In einer außerordentlichen Sitzung hat der Aufsichtsrat der Ceconomy (Media Markt/Saturn) beschlossen, sich mit sofortiger Wirkung von CEO Jörn Werner zu trennen. Bernhard Düttmann, Mitglied des Aufsichtsrats, soll für zwölf Monaten zum CEO bestellt werden. Düttmann werde zudem Arbeitsdirektor und verantworte neben Personal die Strategie des Konzerns, teilte das Unternehmen mit. Der Ceconomy-Vorstand besteht somit nur noch aus Düttmann und Finanzchefin Karin Sonnenmoser.

Nach dieser Mitteilung ist die Amtszeit von Werner nach nicht einmal acht Monaten beendet. Der Manager wurde als neuer Chef des Mutterkonzerns Ceconomy von außen geholt. Zuvor stand er von 2015 bis 2018 an der Spitze der Werkstattkette ATU. Davor verantwortete er die Neuausrichtung der Elektronik-Handelskette Conrad Electronic. Ceconomy gab erst im April ein umfassendes Restrukturierungsprogramm bekannt. Ziel sei es, die jährlichen Sach- und Personalkosten um 110 bis 130 Millionen zu reduzieren, hieß es damals.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel