5.3 C
Flensburg
Montag, Januar 24, 2022
ComLine

Notebook beliebtestes Gerät für Internet-Nutzung

Das Notebook ist das beliebteste Gerät für die Internet-Nutzung. Dicht dahinter folgen Desktops mit einem Anteil von 65 Prozent. Der Trend geht zu kompakteren Geräten.

Das Notebook ist derzeit das beliebteste Gerät für die Internet-Nutzung. Gut zwei Drittel (68 Prozent) aller Internetnutzer in Deutschland gehen mit einem Notebook ins Web. Dicht dahinter folgen Desktops mit einem Anteil von 65 Prozent, so eine Bitkom-Umfrage. Danach geht die Hälfte (50 Prozent) der befragten Internetnutzer mit dem Smartphone online und knapp ein Viertel (23 Prozent) mit dem Tablet. «Der Trend bei der Internetnutzung geht zu kompakteren Geräten», sagt Timm Hoffmann, Bitkom-Experte für Consumer Electronics. «Allerdings ergänzen sie Notebooks und Desktops anstatt sie zu ersetzen.» Zumal auch Notebooks als so genannte Ultrabooks immer leichter werden und neue Desktop-Generationen mit hoher Leistung, viel Speicherplatz und großen, gestochen scharfen Bildschirmen punkten.

Nach den Ergebnissen der Umfrage gebrauchen fast drei Viertel (72 Prozent) der Internetnutzer zwei oder mehr Geräte für den Zugang zum Web. 42 Prozent nutzen zwei Geräte und 30 Prozent sogar drei oder mehr. Dagegen begnügt sich gut ein Viertel (26 Prozent) aller Internetnutzer mit einem Gerät.  

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel

Santosh Wadwa

Fujitsu: «Wir wollen den Partnern ein profitables Geschäft ermöglichen»

Fujitsu zeigt sich mit dem bisherigen Auftragseingang im laufenden Geschäftsjahr sehr zufrieden. Channel-Chef Santosh Wadwa berichtet im Gespräch, mit welchen Maßnahmen der Channel unterstützt wird.