3.6 C
Flensburg
Sonntag, Januar 29, 2023

Wiko baut Vertrieb in Deutschland aus

Smartphone-Anbieter Wiko baut seinen Vertrieb in Deutschland aus und ernennt Fatih Karapinar zum Sales Director.

Der französische Smartphone-Anbieter Wiko baut seinen Vertrieb in Deutschland aus und ernennt Fatih Karapinar zum Sales Director. Zuvor war der 43-Jährige knapp zwei Jahre als Head of Sales von Honor Business Germany bei Huawei Technologies tätig, nachdem er im Vertrieb für Smartphone-Marken wie HTC oder LG Electronics gearbeitet hat. Neben dem Vorantreiben der digitaleren Sales-Ausrichtung, soll Karapinar neue Vertriebskanäle mit seinem Team öffnen und so weitere Marktanteile gewinnen.

Wiko ist eine Marke im Smartphone-Einsteigersegment unter 200 Euro und konnte sich 2018 einen Platz unter den Top 5 Smartphone-Marken in Europa sichern. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel