21.3 C
Flensburg
Dienstag, Juni 28, 2022

Wallix baut Team und Vertriebsnetzwerk in DACH auf

Der Security-Spezialist Wallix will ein Team sowie ein Vertriebsnetzwerk in der DACH-Region aufbauen. Ein erster Value Added Distributor wurde bereits gewonnen.

Jean Noel de Galzain, CEO von Wallix
Der Sicherheitsanbieter Wallix, spezialisiert auf Access-Governance-Lösungen für IT-Infrastruktur, expandiert nach Deutschland. Das Unternehmen plant den Aufbau eines Teams und eines Marketing- und Vertriebnetzswerks in der DACH-Region. Als Software-Anbieter für die Verwaltung von Zugriffsrechten von privilegierten Anwendern wolle man sich langfristig auf dem deutschen Markt etablieren, so das Unternehmen in einer Mitteilung. Die Zielgruppe dabei sind große und mittlere Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Cloud-Dienstleister. Alle Produkte von Wallix dienen dazu, Sessions und Benutzeraktionen abzusichern und zu überwachen. Das Kernprodukt ist dabei die WAB Software Suite, die es in Kombination mit Ereignisprotokollierung durch SIEM-Technologien ermöglichen soll, Zugriffsrechte sicher zu administrieren und Konten zuverlässig zu verwalten. Als erster Value Added Distribution Partner wurde SoftShell gewonnen.

«Mit dem verstärktem Engagement auf dem deutschsprachigen Markt werden wir unseren erfolgreichen europäischen Wachstumskurs fortsetzen. Die Bedrohungslandschaft wandelt sich, in Deutschland und der EU werden neue Bestimmungen für IT-Sicherheit eingeführt, und wir sind in der Lage, den Anforderungen dieses speziellen Markts gerecht werden», betont Jean Noel de Galzain, CEO von Wallix. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel