18.8 C
Flensburg
Samstag, Juni 3, 2023

Vodafone-Chef: Corona «größter Auftrieb für Digitalisierung»

Der Deutschland-Chef des Telekommunikationsanbieters Vodafone, Hannes Ametsreiter, sieht in der Corona-Krise «den größten Auftrieb für die Digitalisierung in Deutschland aller Zeiten».

Der Deutschland-Chef des Telekommunikationsanbieters Vodafone, Hannes Ametsreiter, sieht in der Corona-Krise «den größten Auftrieb für die Digitalisierung in Deutschland aller Zeiten». «Es wird sich viel verändern, um nicht zu sagen alles», sagte er am Sonntag bei einem virtuellen Treffen des Münchner Start-Up-Festivals «Bits & Pretzels». Anrufe hätten sich in Deutschland verdoppelt. «Die Leute reden.» Und der Internet-Datenverkehr sei um 40 Prozent gestiegen.» Auch er selbst habe seit der rasanten Ausbreitung des neuartigen Coronavirus ganz neue Erfahrungen gemacht. Zu Hause habe er seinen Kindern jeden Mittag das Essen gekocht. «Das habe ich noch nie gemacht.» Eine großartige Erfahrung sei das gewesen. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Online-Hauptversammlungen: Vorstands-TV oder breitere Plattform?

Während der Pandemie waren Hauptversammlungen mit Tausenden Menschen aus nachvollziehbaren Gründen nicht möglich. Nun ist das Online-Format dauerhaft gesetzlich verankert. Aktionäre fürchten um ihren Einfluss auf das Management.

Software AG empfiehlt Silver-Lake-Angebot auch formell

Die Software AG bleibt trotz der Kritik von Anlegern und Investoren bei ihrer Empfehlung für das Übernahmeangebot des Technologieinvestors Silver Lake.

Simon England wird Chief Growth Officer von Infingate

Infinigate hat Simon England, den ehemaligen CEO der Nuvias Gruppe, zum Chief Growth Officer ernannt, um die weitere Entwicklung des Value-Add-Distributors zu steuern.
ANZEIGE

Share and Like

1,529FollowerFolgen