9.2 C
Flensburg
Dienstag, September 28, 2021

VMware übernimmt Security-Unternehmen Octarine

VMware übernimmt den Kubernetes-Spezialisten Octarine. Der Hersteller kann so seine Security-Strategie auf Container- und Kubernetes-Umgebungen ausweiten.

VMware übernimmt Security-Unternehmen Octarine
VMware übernimmt den Kubernetes-Spezialisten Octarine. Dessen Sicherheitsplattform soll dazu beitragen, DevSecOps zu vereinfachen und Cloud-Native-Umgebungen von der Entwicklung bis zur Laufzeit intrinsisch sicher zu machen. Nach Abschluss der Akquisition soll die Octarine-Technologie in die VMware Carbon Black Cloud eingebettet werden. Octarine-Funktionen sollen auch in die VMware Tanzu-Plattform integriert werden, darunter Service Mesh und Open Policy Agent. Ein Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt.

«Die Übernahme von Octarine wird es uns ermöglichen, die intrinsische Security-Strategie von VMware auf Container und Kubernetes-Umgebungen auszuweiten, indem wir die Octarine-Technologie in die VMware Carbon Black Cloud einbetten», sagt Patrick Morley, General Manager und Senior Vice President, Security Business Unit, VMware.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel