1.2 C
Flensburg
Donnerstag, Dezember 8, 2022
Advertisement

VMware ernennt Ben Fathi zum neuen CTO

Ben Fathi ist neuer Chief Technology Officer von VMware. Er folgt auf auf Steve Herrod und berichtet direkt an CEO Pat Gelsinger.

VMware ernennt Ben Fathi zum neuen CTO
Ben Fathi ist ab sofort neuer Chief Technology Officer von VMware. Seit 2012 im Unternehmen tätig, hatte er zuletzt die Position als Senior Vice President R&D bei VMware inne. Fathi berichtet direkt an Pat Gelsinger, CEO von VMware. Der Manager hat über 30 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie mit einer Expertise in der Entwicklung von Betriebssystemsoftware. Als Senior Vice President R&D bei VMware verantwortete er die Teams für VMware-Kernprodukte und Produktinnovationen. Vor seinem Wechsel zu VMware war er Senior Vice President bei Cisco, wo er für die Bereiche Betriebssysteme und Networking Protocols zuständig gewesen ist. Zuvor besetzte er über zwölf Jahre verschiedene Positionen bei Microsoft, unter anderem als Corporate Vice President of Development für die Core Operating System Divison. Als CTO folgt Fathi auf Steve Herrod, der in dieser Rolle von 2008 bis 2013 fungierte.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Tim Cook

Apple plant neues Verschlüsselungssystem

Apple wird in seinem Cloud-Speichersystem künftig weltweit vollständig verschlüsselte Backups von Fotos, Chatverläufen und den meisten anderen sensiblen Nutzerdaten ermöglichen.