Uwe Neumeier wird neuer Vertriebsgeschäftsführer von Lancom

Uwe Neumeier übernimmt zum neuen Jahr die Vertriebsgeschäftsführung des deutschen Netzwerkinfrastruktur-Ausrüsters Lancom.

Uwe Neumeier übernimmt zum neuen Jahr die Vertriebsgeschäftsführung des deutschen Netzwerkinfrastruktur-Ausrüsters Lancom. Neumeier tritt die Nachfolge von Stefan Herrlich an, der zum 31.03.2021 auf eigenen Wunsch aus der Funktion ausscheidet. Seit September verantworte Neumeier bereits den deutschen Channel-Vertrieb von Lancom, zum Jahreswechsel übernimmt er nun die Gesamtvertriebsleitung national und international. In einer dreimonatigen Übergangsphase von Januar bis Ende März sollen Herrlich und Neumeier den Wechsel gemeinsam gestalten, um für Kunden und Partner maximale Kontinuität zu gewährleisten.

„Mit Uwe Neumeier haben wir einen hochkarätigen Manager verpflichten können, der mit seiner Erfahrung im Channel- und Enterprise-Umfeld, in der Distribution und als CDO und CIO wie kein anderer genau den Background mitbringt, den wir brauchen, um mit unseren Partnern erfolgreich zu wachsen und Lancom weiterzuentwickeln,“ zeigt sich Lancom-Gründer und Geschäftsführer Ralf Koenzen überzeugt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments