16.8 C
Flensburg
Samstag, Juli 13, 2024

Uli Seibold leitet globales Partnergeschäft von HPE GreenLake

Ulrich (Uli) Seibold hat die Verantwortung für das globale Partnergeschäft mit HPE GreenLake übernommen.

Ulrich (Uli) Seibold hat die Verantwortung für das globale Partnergeschäft mit HPE GreenLake übernommen. Als VP of HPE GreenLake Partner & Service Provider Sales soll es eine von Seibolds Hauptaufgaben sein, zusammen mit Partnern, Systemhäusern, Colocation- und Cloud-Anbietern die GreenLake-Plattform als zentralen Zugang zu allen HPE-Diensten und -Produkten zu etablieren. Zu GreenLake gehört zum Beispiel der Betrieb von Anwendungen wie SAP im Kunden-Rechenzentrum mit vollständig verbrauchsabhängiger Abrechnung und SLA – aber auch der traditionelle Kauf von IT-Infrastruktur in Kombination mit Cloud-basiertem Management oder reine Public-Cloud-Lösungen.

Um die Umsetzung dieser Plattform-Strategie zu beschleunigen, hatte HPE im Januar 2023 angekündigt, die Partner-Organisationen für IT-Infrastruktur und GreenLake zusammenzuführen. George Hope, damals globaler Channelchef, und Maurice Martin, der damalige Leiter des Partnergeschäfts mit HPE GreenLake, verließen Ende Januar HPE. Simon Ewington ist seitdem der kommissarische Leiter des neuen Geschäftsbereichs. Uli Seibold wird an Ewington berichten, bis die Nachfolge geregelt ist. Im Jahr 2020 hatte Seibold den neuen Geschäftsbereich HPE GreenLake für die DACH-Region aufgebaut. Er leitete diesen Geschäftsbereich zunächst in DACH, danach in der Region Zentraleuropa. Davor hatte er 10 Jahre lang verschiedene Führungsrollen im Partnervertrieb. Er startete seine berufliche Karriere im Jahr 1983 mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann und einem Dualen Studium bei Hewlett Packard.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Start-up-Gründungen legen wieder zu – Boom um KI hilft

Gestiegene Zinsen, Inflation, knauserige Geldgeber: Die deutsche Start-up-Branche hat schwierige Zeiten erlebt. Nun werden wieder mehr Firmen gegründet - vor allem in einem Bereich.

Boll distribuiert OneSpan nun auch in Deutschland und Österreich

Security-Distributor Boll Engineering und OneSpan erweitern ihre bestehende Partnerschaft.

LG und Api erweitern Partnerschaft auf Distribution von Cloud-Devices

LG Electronics erweitert seine Partnerschaft mit dem IT-Distributor Api. Ab sofort vertreibt der Großhändler aus Baesweiler auch Cloud-Devices des Technologiekonzerns.