11.5 C
Flensburg
Sonntag, Mai 22, 2022

Steranka wird Channel-Chef bei Intel Security

Intel Security ernennt Richard Steranka zum Leiter für das weltweite Partner-Management. Der Channel-Experte kommt vom Netzwerk-Spezialisten Avaya.

Steranka wird Channel-Chef bei Intel Security
Intel Security (die ehemalige McAfee) ernennt Richard Steranka zum Leiter für das weltweite Partner-Management. Der Manager war zuvor VP Worldwide Partner Organization beim Netzwerk-Spezialisten Avaya. Steranka berichtet direkt an Scott Lovett, Senior Vice President Global Sales. Er leitet ein globales Team, das für das Partner-Ökosystem des Unternehmens, bestehend aus Vertriebspartnern, Value-Added Resellern, Managed Service Providern, Allianzen und Embedded OEMs verantwortlich ist. Steranka habe sich zum Ziel gesetzt, die Vorteile integrierter Sicherheitsfunktionen stärker hervorzuheben, so das Unternehmen in einer Mitteilung.

Vor seiner Tätigkeit für Avaya hatte er unterschiedliche Führungspositionen bei Cisco in den Bereichen Sales, Channels, Marketing und Operations inne.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

Kanada verbannt 5G-Technik von Huawei und ZTE

Im lange schwelenden Wirtschaftskonflikt mit China zieht nun auch Kanada die Daumenschrauben gegen Huawei enger - der chinesische Telekommunikationsausrüster soll dort mit seiner 5G-Netztechnik vom Markt ausgeschlossen werden.