1.9 C
Flensburg
Montag, Februar 6, 2023

Sophos übernimmt Cloud-Security-Firma Avid Secure

Sophos übernimmt das Startup Avid Secure, um den Schutz von Public-Cloud-Diensten wie AWS, Azure und Google auszubauen.

Sophos hat das Cloud-Infrastruktur-Sicherheitsunternehmen Avid Secure übernommen. Avid bietet eine auf künstlicher Intelligenz basierende Cloud-Sicherheitsanalyse-, Compliance- und DevSecOps-Plattform für einen Schutz von Public-Cloud-Diensten wie AWS, Azure und Google. Das Startup wurde 2017 gegründet und nutzt künstliche Intelligenz und Automatisierungstechnologie, um die Herausforderungen der Cloud-Sicherheit zu bewältigen –  inklusive Workload-Transparenz und kontinuierlicher Überwachung, um komplexen Angriffen möglichst einen Schritt voraus zu sein. Der Hauptsitz der jungen Firma ist in San Francisco mit Entwicklungsstandorten in Gurgaon, Indien. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

«Die beschleunigte Einführung von Public-Cloud-Umgebungen stellt Unternehmen vor neue Security-Herausforderungen für Daten. Mit dem Cloud-Workload-Schutz und der Cloud Security Posture Management Software von Avid Secure wird Sophos seine aktuellen Angebote im Bereich Cloud Security erweitern», so Sophos-Manager Dan Schiappa.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

SAP-Chef Klein

Trotz Stellenabbau: SAP-Chef sieht Chancen auf dem Jobmarkt

Die Riesen der Tech-Branche bauen weltweit fleißig Stellen ab. Auch der deutsche Softwarekonzern SAP will 3000 Stellen streichen. Konzernchef Klein sieht in dem Trend aber auch eine Chance für Neueinstellungen.