3.9 C
Flensburg
Freitag, Dezember 2, 2022
Advertisement

SAP hebt Prognosen wegen starken Wachstums

SAP hat trotz eines starken Wachstums bei Cloudsoftware im dritten Quartal weniger Gewinn gemacht. Der Ausblick auf das Gesamtjahr wurde erhöht.

SAP hebt Prognosen wegen starken Wachstums
Europas größter Softwarehersteller SAP hat trotz eines starken Wachstums bei Cloudsoftware im dritten Quartal weniger Gewinn gemacht. Der Konzerngewinn ging um 2 Prozent auf 974 Millionen Euro zurück, wie der Dax-Konzern am Donnerstag in Walldorf mitteilte. Das lag vor allem daran, dass wegen aktienbasierter Vergütungsprogramme für Management und Belegschaft höhere Kosten anfielen als vor einem Jahr. Bei steigenden SAP-Aktienkursen wird das Programm für den Konzern teurer. Im eigentlichen Geschäft kommen die Walldorfer aber dank der Software zur Miete aus dem Internet so gut voran, dass sie zum dritten Mal in diesem Jahr den Ausblick für das Gesamtjahr anhoben.

Der Umsatz kletterte um 8 Prozent auf 6 Milliarden Euro. Allein mit Cloudsoftware erlöste SAP auch dank eines Zukaufs fast 40 Prozent mehr. Vorstandschef Bill McDermott sprach in einer Telefonkonferenz am Morgen von starken Marktanteilsgewinnen gegenüber der Konkurrenz. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Microsoft und Arbeitgeber weiten Digitalkompetenz-Initiative aus

Der Mangel an IT-Fachkräften ist ein großes Problem in der deutschen Wirtschaft. Rund 137 000 offene Stellen können hier nicht besetzt werden. Digitalkompetenzen sind aber nicht nur bei den IT-Experten gefragt. Eine Initiative will viele Jugendliche digital fit machen.