17.2 C
Flensburg
Mittwoch, Juli 24, 2024

Samsung rechnet mit Gewinnanstieg

Samsung rechnet für das vierte Quartal 2015 mit einem Gewinnanstieg. Der operative Gewinn soll im Jahresvergleich um 15 Prozent steigen.

Smartphone-Marktführer Samsung rechnet für das vierte Quartal 2015 mit einem Gewinnanstieg. Der operative Gewinn werde im Jahresvergleich um 15 Prozent auf etwa 6,1 Billionen Won (4,7 Milliarden Euro) steigen, teilte das führende südkoreanische Technologie-Unternehmen am Freitag in seinem Ergebnisausblick mit.

Mit seiner Prognose liegt Samsung dennoch unter den Erwartungen des Marktes. Vor allem bei Smartphones tobt ein starker Preiskampf. Beim Umsatz erwartet Samsung nur einen leichten Anstieg auf 53 Billionen Won. Genaue Geschäftszahlen legt Samsung traditionell erst zu einem späteren Zeitpunkt vor. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Start-up DeepL führt neues KI-Modell für Übersetzungen ein

Im Wettbewerb mit Google, Microsoft, OpenAI & Co. hat sich das Kölner Start-up DeepL bislang gut behaupten können. Ein neues KI-Modell soll nun die Übersetzungsqualität weiter steigern.

Adesso Orange verstärkt Führungsteam

Der SAP-Spezialist Adesso Orange stellt seine Presales- und Business-Development-Aktivitäten neu auf.

Stefan Vitzithum wird CEO bei Brodos

Stefan Vitzithum, seit 25 Jahren im Unternehmen und zuletzt als COO tätig, wird CEO vom TK-Distributor Brodos.