9.6 C
Flensburg
Freitag, Mai 27, 2022

Oracle enttäuscht beim Umsatz

Der SAP-Rivale Oracle hat im zweiten Geschäftsquartal die Erwartungen der Analysten beim Umsatz verfehlt.

Der SAP-Rivale Oracle  hat im zweiten Geschäftsquartal die Erwartungen der Analysten beim Umsatz verfehlt. In den drei Monaten bis Ende November erzielte der Konzern einen Umsatz von 9,6 Milliarden US-Dollar, das ist währungsbereinigt ein Prozent mehr als im Vorjahr. Im Mittel waren 9,65 Milliarden Dollar erwartet worden.

Der bereinigte Gewinn je Aktie lag bei 90 Cent zu 80 Cent im Vorjahreszeitraum. Erwartet wurden nach Angaben von Bloomberg 88 Cent. Die Aktie liegt auf die Zahlen hin nachbörslich etwa 1 Prozent tiefer. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel