17.2 C
Flensburg
Mittwoch, Juli 24, 2024

OpenText vereinheitlicht Partnernetzwerk

Software-Spezialist OpenText bringt ein neues, vereinheitlichtes Partnernetzwerk an den Start.

Software-Spezialist OpenText bringt ein neues, vereinheitlichtes Partnernetzwerk an den Start. Das neue Partnernetzwerk vereint die bisherigen Systeme von OpenText und des kürzlich übernommenen Software-Unternehmens Micro Focus. Den mehr als 30.000 Partnern soll eine lückenlose Unterstützung geboten werden, verspricht der Anbieter. Bestandteil ist beispielsweise ein «Cloud Acceleration Programm» für Partner aus dem mittleren Marktsegment, die sich auf das Public-Cloud-Angebot fokussieren wollen. «Aviator Thrust for Partners» ist außerdem ein Angebot für Partner, die Lösungen für Kunden auf Basis von OpenText Cloud API Services entwickeln.

«Wir haben uns der Zusammenarbeit mit unseren Partnern verschrieben, um unseren Kunden einen außergewöhnlichen Mehrwert zu bieten. Gemeinsam werden wir Cloud und KI auf ein neues Level bringen», kündigt Sandy Ono, Chief Marketing Officer von OpenText, an. OpenText schloss im Februar 2023 die Übernahme von Micro Focus ab. Der Kaufpreis lag bei insgesamt 5,8 Milliarden Dollar.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Google-Kehrtwende bei Umgang mit Cookies in Chrome

Google will Drittanbieter-Cookies in seinem Web-Browser Chrome nun doch nicht standardmäßig blockieren. Der Internet-Riese beugt sich damit dem Druck von Werbebranche und Regulierern.

Bechtle kappt Ausblick wegen Zurückhaltung von Kunden

Der IT-Dienstleister Bechtle senkt wegen der Investitionszurückhaltung im Mittelstand und dem verhaltenen Geschäft mit Behörden seine Wachstumspläne für dieses Jahr.

Michael AG und Patchbox kooperieren

Der ITK-Distributor Michael AG aus Niedersachsen ist ab sofort offizieller Distributor für Patchbox.