19.8 C
Flensburg
Mittwoch, Juli 24, 2024

Nutanix stellt EMEA-Führung neu auf

Nutanix, Spezialist für hybrides Multi-Cloud-Computing, gibt Veränderungen in seiner EMEA-Organisation bekannt.

Nutanix, Spezialist für hybrides Multi-Cloud-Computing, gibt Veränderungen in seiner EMEA-Organisation bekannt: Sammy Zoghlami übernimmt nach einer Auszeit aus persönlichen Gründen erneut die Position des Senior VP of Sales für die EMEA-Region. Damit ist er wieder für die Leitung von Vertrieb und Kundenservice, für strategische Geschäftsentwicklung und Gesamtstrategie sowie das Management sämtlicher Niederlassungen und Teams von Nutanix in EMEA zuständig. Außerdem liegen die Partnerschaften, Allianzen und Channel-Aktivitäten des Unternehmens in seiner Verantwortung. Sein Vorgänger Andrew Brinded übernimmt die Position des «Worldwide Sales Chief Operating Officer» anstelle von Dave Gwyn, der «Senior VP of Global Customer Success and Inside Sales» wird. Brinded soll für die Weiterentwicklung der strategischen Agenda von Nutanix und die Umsetzung der wichtigsten Unternehmensinitiativen verantwortlich sein. Außerdem wird er mit der Leitung der administrativen und operativen Aktivitäten zur Unterstützung der Unternehmensprioritäten betraut.

Zu den organisatorischen Veränderungen gehören ferner die Beförderung von zwei leitenden Managern in der Vertriebsorganisation von Nutanix: Jake Hofwegen wurde zum «Senior VP Worldwide Sales Operations» ernannt. Hofwegen kam im Juli 2020 zu Nutanix und spielte eine wichtige Rolle bei der Neuausrichtung der Vertriebsorganisation des Anbieters und der Konzeption von dessen Abonnement-Strategie. In seiner neuen Position soll Hofwegen seine führende Rolle bei der Erweiterung des ACV-Modells von Nutanix – ACV steht für Annual Contract Value und bezeichnet den auf Jahresbasis berechneten Wert von Kundenabonnements – und des Geschäfts mit Auftragsverlängerungen noch strategischer als bisher ausfüllen. Ebenfalls befördert wurde Davud Hasan, in seinem Fall vom «Senior Director» zum «Vice President Worldwide Deal Support and Order Management». Hasan leitet ein weltweites Team, das für die Unterstützung bei Ausschreibungen («Bid Desk») sowie Angebotserstellung («Deal Desk») und für das Auftragsmanagement zuständig ist.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

KI-Boom: Chiphersteller TSMC mit Gewinnsprung

Der Halbleiter-Spezialist TSMC will bald auch in Dresden produzieren. Die Geschäfte laufen prächtig - auch weil er von einem Trendthema profitiert.

SAP will noch mehr Stellen streichen

Tausende Jobs sollen bei dem Unternehmen wegfallen. Nun gibt es neue Zahlen dazu.

Kabinett beschließt strengere Regeln für Cybersicherheit

Energieversorger, Verkehrsunternehmen und andere wichtige Einrichtungen sollen sich bestmöglich gegen Hackerangriffe schützen - auch im Interesse der Allgemeinheit. Vorgaben macht ein Gesetzentwurf.