19.4 C
Flensburg
Freitag, August 12, 2022

Mit einer Bewerbung 150 Personalberater erreichen

Mittlerweile ist es üblich, sich bei Headhuntern selber ins Spiel zu bringen. Mit Hilfe spezieller Portale können Führungskräfte mit nur einer Bewerbung über 150 Personalberater erreichen.

Initiativ-Bewerbungen waren bei Personalberatern lange Zeit verpönt. Mittlerweile ist es seit längerem üblich, sich bei Headhuntern selber ins Spiel zu bringen. Spezielle Karriere-Portale erleichtern die erste Kontaktaufnahme. Mit Hilfe dieser Online-Dienste können Fach- und Führungskräfte häufig mit nur einer Bewerbung über 150 Personalberater erreichen. Einfach mal den Spieß umdrehen und einen Personalberater oder Headhunter direkt ansprechen. Das dachte sich auch Jan Friedemann: „Ich wollte mich beruflich verändern, war aber viel zu eingespannt, um ständig Bewerbungen zu schreiben.“ Hin und wieder hatte sich zwar ein Headhunter bei dem Asset Manager einer Bank gemeldet, jedoch meist zum falschen Zeitpunkt, wenn er gar nicht wechseln wollte, oder mit einem wenig attraktiven Angebot.

Jan Friedemann hat sich selbst ins Spiel gebracht. Nicht nur bei einem, sondern gleich bei über 150 Personalberatern. Möglich machen dies Karriere-Portale für Führungskräfte. Dort hat Jan Friedemann eine digitale Bewerbungs-Mappe mit seinem vollständigen Profil hinterlegt. Mit der Garantie, dass dieser an die rund 150 dem Placement-Service angeschlossenen Personalberater und Headhunter weiter geleitet wird. Und das nicht nur einmal, sondern mehrmals. „Viel hilft eben auch meist viel“, betont Tonio Riederer von Paar, Geschäftsführer von Placement 24.com. „Das Gesuch eines potenziellen Jobwechslers verschwindet nicht einfach in irgendeiner Schublade, sondern landet direkt bei den über 150 Personalberatern. Und das mehrmals.“

Mit einer einzigen Bewerbung erreichen Führungskräfte so zahlreiche Personalberater und Headhunter. Riederer von Paar: „Das bedeutet einen unvergleichbaren Multiplikatoreneffekt, denn jeder der Partner hat zahlreiche Kunden und Projekte.“ Damit nicht genug: „Wir haben das System so weit perfektioniert, dass jeder Lebenslauf den angeschlossenen Personalberatern und Headhuntern automatisch zur Verfügung steht.“ Sobald ein Kandidat auf eines der gesuchten Profile passt, nehmen die Personalberater über www.placement24.com Kontakt zu ihm auf. Die angeschlossenen Partner sind kleine spezialisierte Personalberater, aber auch große, internationale Personalberatungsgesellschaften. Gesucht werden Top-Kandidaten aus fast allen Branchen. Damit unterscheiden sich Online-Plattform wie Placement 24.com auch von klassischen Online-Jobbörsen. Während diese meist den gesamten Bewerbermarkt bedienen, konzentrieren sich Onlinedienste wie Placement 24.com auf einen speziellen Markt. „Unser Fokus richtet sich ganz klar auf Führungskräfte und Spezialisten“, bestätigt Karrieremanager Riederer von Paar. Die Plattform selbst ist eine Art Schnittstelle zwischen Personalberatern, Unternehmen und Topkandidaten. Mit vielen Vorteilen: „Niedrige Kosten und geringer Aufwand auf Bewerberseite, effiziente und kurze Wege sowie Schnelligkeit und Diskretion spielen eine große Rolle – gerade mit Blick auf die Knappheit von Spezialisten“, weiß der Job-Experte.

Jan Friedemann hat von den neuen Online-Diensten profitieren können: Wenige Tage, nachdem er seinen Lebenslauf eingereicht hatte, kam der Anruf eines Headhunters. Diesmal passten Zeitpunkt und Stelle perfekt.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel