11.8 C
Flensburg
Samstag, Mai 21, 2022

Milliarden-Deal: Cisco kauft Duo Security

Der Netzwerkausrüster Cisco übernimmt den Security-Anbieter Duo Security in einem Milliarden-Deal und stärkt sich für die Bereiche Unified-Access-Security und Multi-Faktor-Authentifizierung.

Der Netzwerkausrüster Cisco will den Security-Anbieter Duo Security mit Sitz Michigan für 2,35 Milliarden Dollar übernehmen. Cisco kann über die Akquisition künftig besser die Märkte für Unified-Access-Security und Multi-Faktor-Authentifizierung adressieren. Der Deal ist dem Netzwerk-Primus immerhin 2,35 Milliarden Dollar in bar wert. Die Transaktion soll im ersten Quartal 2019 abgeschlossen werden. Cisco plant, die Lösung von Duo Security in seine Cloud-Security-Plattorm zu integrieren. CEO und Mitgründer Dug Song soll künftig als Mitglied der Cisco-Sparte Networking and Security das Unternehmen weiterhin leiten.

Duo Security zählt weltweit mehr als 12.000 Kunden, darunter Facebook, Yelp und Paramount Pictures. «Die Akquisition von Duo ist ein weiterer Schritt vorwärts und bringt Cisco in eine neue Richtung – Identity und Access», betont David Goeckeler, Chef der Security Business Group von Cisco.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

Kanada verbannt 5G-Technik von Huawei und ZTE

Im lange schwelenden Wirtschaftskonflikt mit China zieht nun auch Kanada die Daumenschrauben gegen Huawei enger - der chinesische Telekommunikationsausrüster soll dort mit seiner 5G-Netztechnik vom Markt ausgeschlossen werden.