4.6 C
Flensburg
Sonntag, November 27, 2022

Microsoft überreicht Memorandum zum «digitalen Wirtschaftswunder»

Microsoft Deutschland will Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) auf der CeBIT in Hannover ein Memorandum für das «digitale Wirtschaftswunder» überreichen.

Microsoft stellt die digitalen Trends zusammen
Microsoft Deutschland will Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) auf der CeBIT in Hannover ein Memorandum für das «digitale Wirtschaftswunder» überreichen. Die Digitalisierung berge für Deutschland große Potenziale, sagte Klaus von Rottkay, der für das Tagesgeschäft bei Microsoft Deutschland zuständig ist, der Deutschen Presse-Agentur. Der digitale Wandel erfasse immer mehr Branchen, Geschäftsmodelle und Unternehmen jeder Größe. Die Politik habe das Potenzial der Digitalisierung zwar erkannt. «Jetzt müssen aber Taten folgen.»

Mit dem Memorandum will Microsoft konkrete Handlungsfelder in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aufzeigen. Dabei gehe es auch um langfristige und umfassende Perspektiven, sagte Rottkay. Deutschland liege in einem 15-Länder-Vergleich in Sachen Informations- und Kommunikationstechnologie nur im Mittelfeld. «Hier müssen wir größere Anstrengungen auf die Straße bringen.» (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt

Die US-Telekommunikationsaufsicht FCC ordnet an, Geräte fünf chinesischer Firmen vom Markt in den USA zu verbannen. Sie begründet den Schritt mit dem Schutz der nationalen Sicherheit. Die Entscheidung ist keine Überraschung.