14 C
Flensburg
Mittwoch, Mai 25, 2022

Microsoft stellt Surface Hub 2S auf der IFA aus

Microsoft legt seinen IFA-Schwerpunkt auf sein digitales Whiteboard Surface Hub 2S. Seit Mittwoch wird die interaktive Tafel auch in Deutschland an Geschäftskunden ausgeliefert.

Microsoft legt seinen Schwerpunkt auf der IFA in Berlin auf sein digitales Whiteboard Surface Hub 2S. Seit Mittwoch wird die interaktive Tafel auch in Deutschland an Geschäftskunden ausgeliefert, wie das Unternehmen mitteilte. Das rund 9700 Euro teure Gerät hat ein 50 Zoll großes berührungsempfindliches Display mit 4k-Auflösung und ist mit einer Kamera für die Teamarbeit ausgestattet. Über integrierte Lautsprecher und Mikrofone können sich so auch Mitarbeiter etwa aus anderen Standorten einwählen und am Meeting teilnehmen.

Auf dem Display können mehrere Team-Mitglieder gleichzeitig an Entwürfen zeichnen, verschiedene Objekte wie zum Beispiel Excel-Tabellen einbinden oder auch unternehmenseigene Software nutzen. Entwickelt sei das Surface Hub 2S speziell für die flexible Teamarbeit und gehe mit innovativem Zubehör über traditionelle Konferenzraum-Szenarien weit hinaus, sagte Andre Hansel von Microsoft Deutschland. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

IFA-Leitung: David Ruetz (l.) und Kai Mangelberger (r.)

Neue Doppelspitze für die IFA

100 Tage vor dem Start der IFA 2022 benennt die Messe Berlin mit David Ruetz (53) und Kai Mangelberger (42) eine neue Doppelspitze für die Messe.