5.1 C
Flensburg
Montag, Dezember 5, 2022
Advertisement

Microsoft-Manager Göttmann wechselt zu SAP-Partner

Kai Göttmann, bei Microsoft lange Zeit für das Partnerschaft zuständig, wechselt zum SAP-Dienstleister All for One Steeb.

Microsoft-Manager Göttmann wechselt zu SAP-Partner
Kai Göttmann, bislang Microsoft Senior Direktor Partner Sales, verstärkt die Geschäftsleitung des SAP-Dienstleisters All for One Steeb. Der langjährige Microsoft-Manager übernimmt in einer neu geschaffenen Position des Gesamtverantwortung für das Cloud-Geschäft. In Verbindung mit der Echtzeit-Anwendungsplattform SAP HANA erfahre das Cloud-Computing-Portfolio von Microsoft zunehmend eine strategische Bedeutung, begründet das Unternehmen die Personalie.

Nach zehn Jahren in verschiedenen Führungspositionen bei Oracle kam Göttmann im Jahr 2005 zu Microsoft Deutschland. Dort gilt er als  einer der maßgeblichen Architekten des Microsoft Partner- und Cloud-Geschäfts. In seiner Zeit als Direktor des Geschäftsbereichs »Server, Tools & Cloud Business« erfolgten Produktneuvorstellungen wie SQL Server 2012, System Center 2012, Windows Server 2012 und die Weiterentwicklung der Cloud Plattform Azure. Als Senior Direktor Partner Sales verantwortete Göttmann zuletzt das Partner-Geschäft mit starkem Fokus auf den Mittelstand. Seine neue Position in der Geschäftsleitung der All for One Steeb AG wird Göttmann zum ersten Oktober antreten.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel