11.8 C
Flensburg
Samstag, Mai 21, 2022

Meistgelesen auf ChannelObserver

Diese Meldungen wurden auf ChannelObserver in der vergangenen Woche am häufigsten gelesen: Unsere Top 5.

Meistgelesen auf ChannelObserver
Diese Nachrichten wurden auf ChannelObserver in der vergangenen Woche (11.01 bis 17.01) am häufigsten gelesen:

1. Ingram Micro schließt deutsche Standorte: Ingram Micro restrukturiert sein Mobility-Geschäft. Zwei deutsche Standorte werden geschlossen. Die Mitarbeiter sollen nach Dornach wechseln.

2. Headhunter: Extreme Nachfrage nach Channel-Managern: IT-Unternehmen suchen derzeit händeringend nach Channel-Managern. Jobsuchende seien nur rund zehn Tage auf dem Markt und könnten mit einem deutlichen Gehaltsplus rechnen, so Headhunter.

3. Also Deutschland stellt Geschäftsführung neu auf: Broadliner Also Deutschland stellt seine Geschäftsführung neu auf. Stefan Klinglmair und Sasa Viro scheiden aus dem Gremium aus. Zwei neue Mitglieder rücken auf.

4. Lenovo kritisiert Upgrade-Politik von Microsoft: Die Upgrade-Politik von Microsoft hat nicht nur den Kunden Enttäuschungen bereitet, sondern auch der gesamten IT-Branche nicht geholfen, kritisiert Lenovo-Chef Yang Yuanqing im Interview.

5.Bechtle startet Einsatz von Smart Glasses: Die Logistik der Zukunft: Bechtle hat in der Logistikzentrale in Neckarsulm eine Augmented-Reality-Lösung mit Datenbrillen in Betrieb genommen.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

Kanada verbannt 5G-Technik von Huawei und ZTE

Im lange schwelenden Wirtschaftskonflikt mit China zieht nun auch Kanada die Daumenschrauben gegen Huawei enger - der chinesische Telekommunikationsausrüster soll dort mit seiner 5G-Netztechnik vom Markt ausgeschlossen werden.